Out of Ideas
Was weiß ich, was es ist..

Mir gehts beschissen.. Aber ich kann nicht drueber reden.. Meine Blockade ist wieder da.. Sie ist da und geht nicht mehr weg..
Ich bin so ungluecklich..
Fuehle mich so unwohl.. Und diese ganzen Gedanken in meinem Kopf.

"Leben heißt, fuer Fehler bestraft zu werden. Gute taten zu uebersehen. Ungluecklich zu sein. Der Faden der sich immer und immer weiter durchs Leben zieht!"

Aber wieso verdammt kann ich nich einfach mal gluecklich sein?
Ich will wieder so toll gelaunt sein, wie ich es immer war..!
Wie ich es war bevor die Scheiße begann, die immer weiter geht..
Mittlerweile denke ich, dass alles das was ich tat, dass alles was mir geschah, schon irgendwie seine Richtigkeit hatte..

Sieht denn niemand die Traenen in mir?
16.4.10 22:39
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de